Karriere

Du bist interessiert an der Beratung oder Weiterbildung nationaler und internationaler Unternehmen? Oder analysierst du gerne Kundenmeinungen aus dem Internet? Du kommst vorzugsweise aus den Fachrichtungen Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder Informatik? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir sind stets offen für qualifiertes und motiviertes Personal.

Du solltest nicht zögern! Schick uns deine aussagekräfte Bewerbung an:

PRS Technologie GmbH
Metzgerstraße 10
52070 Aachen
Image

Wir bieten ein attraktives Arbeitsumfeld:

Spannende und abwechslungsreiche Arbeit (national & international)
Angemessene Einarbeitung und Betreuung durch erfahrene Kollegen
Gute Weiterentwicklungs- und Aufsteigschancen
Angemessene Einarbeitung und Betreuung durch erfahrene Kollegen

Bei der PRS bist du genau richtig, wenn du...

...gerne in einem jungen dynamischen Team arbeitest
...das Arbeiten in einem modernen Industrie-Loft-Office zu schätzen weißt
...eine Schwäche für kostenlose Früchte, Süßigkeiten, Softdrinks und Kaffee hast
...zum Lachen nicht in den Keller, sondern zur Arbeit gehst

Stellenausschreibungen

Ausgangssituation

Relevantes Kundenfeedback können Unternehmen heutzutage insbesondere auf Online-Plattformen finden. Jedoch besteht eine große Herausforderung darin, abseits offensichtlicher Quellen (z.B. Amazon-Rezensionen) in kurzer Zeit mit wenig Aufwand die möglichst relevanten Plattformen zu identifizieren, die wertvolles Kundenfeedback enthalten können.

Präzise und zielgerichtete Suchbegriffe sowie die Verwendung von Plattformen mit hohem SEO-Ranking können die Suche erleichtern, stellen jedoch nur einen kleinen Baustein dar. Derzeit gibt es noch keine standardisierten Ansätze zur schnellen Identifikation und Priorisierung von relevanten Online-Plattformen mit Kundenfeedback für das jeweilige Unternehmen.

Zielsetzung

Ziel deiner Arbeit ist es, ein Konzept zur schnellen und verlässlichen Identifikation von relevanten Online-Plattformen mit Kundenfeedback zu spezifischen Themengebieten zu entwickeln.

Dabei sollen durch eine standardisierte Vorgehensweise diejenigen Plattformen identifiziert werden, bei denen mit hoher Wahrscheinlichkeit relevantes Kundenfeedback zu finden ist.

Bei deiner Arbeit kannst du auf bestehenden Social Media Analyseansätzen aufbauen. Diese sollen u. a. durch geeignete Heuristiken erweitert werden, um eine gezielte Selektion relevanter Plattformen vorzunehmen.

Vorgehen

Wir möchten dir folgende Arbeitsschritte vorschlagen, um deine Arbeit möglichst zielgerichtet und schnell angehen zu können:
  • Einarbeitung in die praktischen Problemstellungen zur Social Media Analyse
  • Durchführung einer empirischen Untersuchung zur Identifikation von Relevanzfaktoren
  • Recherche und Aufbereitung des Stands der Technik zur Identifikation relevanter Online-Plattformen
  • Darstellung der Forschungslücke und Ableitung des Handlungsbedarfs
  • Entwicklung eines Konzepts zur schnellen Identifikation und Priorisierung relevanter Plattformen mit Kundenfeedback
  • Validierung des Konzepts anhand von konkreten Anwendungsbeispielen
  • Nutzenbewertung des entwickelten Konzepts im Vergleich zu konventionellen Ansätzen
Wir bieten

  • Wertvolle Praxiserfahrung bei der Extraktion und Analyse von Online-Kundenfeedback
  • Eine Arbeit, die du gleichzeitig in der Industrie und am WZL der RWTH Aachen anfertigst
  • Eine durchgängige, professionelle und wissenschaftliche Betreuung durch einen persönlichen Ansprechpartner (intern und extern)
  • Ein junges und offenes Team, welches dir für Fragen immer zur Verfügung steht
  • Kostenloses Obst, Süßigkeiten, Kaffee und Softdrinks

Du bringst mit

  • Du solltest wissen, was sich hinter dem Begriff Social Media Analyse verbirgt.
  • Du bist ein motivierter Mensch und hast Lust darauf, neue Herausforderungen anzugehen.
  • Du hast idealerweise ein wenig Programmiererfahrung mit Python (ist jedoch nicht zwingend erforderlich).
  • Du musst dich mit deinen Studienleistungen nicht im Keller verstecken.
Ausgangssituation

Relevantes Kundenfeedback können Unternehmen heutzutage insbesondere
auf Online-Plattformen (z.B. Amazon, Motor-Talk) finden.
Das Problem liegt jedoch oftmals darin, die große Menge an relevanten
Texten aus dem Netz zu analysieren. Hier kommt social.you ins Spiel, indem
wir mit unseren Technologien die relevanten Inhalte extrahieren und
aufbereiten. Allerdings macht uns insbesondere der unterschiedliche Aufbau
von Online-Foren stets zu schaffen: Durch den individuellen Aufbau wird eine
standardisierte Extraktion von Kommentaren mit konventionellen Web-
Scraping Technologien erschwert.

Zielsetzung

Ziel deiner Arbeit ist es, ein Framework zur Extraktion von Online-Inhalten mithilfe
von Computer Vision Ansätzen zu entwickeln.

Abseits von strukturierten Extraktionsansätzen (z. B. Auslesen von HTML-Code)
sollst du im Rahmen deiner Arbeit untersuchen, inwiefern relevante Inhalte durch
automatisierte visuelle Verarbeitung von gerenderten Webseiten gewonnen
werden können.

Diese Vorgehensweise ähnelt dem menschlichen Ansatz, relevante
Informationsfelder (z. B. Textblock, Verfassungsdatum, Autor) visuell zu erfassen
und zu verarbeiten. Gewünschtes Ergebnis der Arbeit ist ein Algorithmus, der
ausgewählte Webseiteninhalte aus vorgegebenen URLs durch
Bildverarbeitungsansätze extrahiert.

Vorgehen

Wir möchten dir folgende Arbeitsschritte vorschlagen, um deine Arbeit möglichst zielgerichtet und schnell angehen zu können:
  • Einarbeitung in die praktischen Problemstellungen zur Social Media Analyse
  • Recherche und Aufbereitung des Stands der Technik zur Identifikation und Extraktion von Online-Content mithilfe von Computer Vision
    Algorithmen
  • Darstellung der Forschungslücke und Ableitung des Handlungsbedarfs
  • Entwicklung eines Frameworks zur Extraktion von Online-Inhalten mithilfe von Computer Vision Ansätzen
  • Validierung des Frameworks anhand von konkreten Anwendungsbeispielen
  • Nutzenbewertung des entwickelten Frameworks im Vergleich zu konventionellen Ansätzen
Wir bieten

  • Wertvolle Praxiserfahrung bei der Extraktion und Analyse von Online-Kundenfeedback
  • Eine Arbeit, die du gleichzeitig in der Industrie und am WZL der RWTH Aachen anfertigst
  • Eine durchgängige, professionelle und wissenschaftliche Betreuung durch einen persönlichen Ansprechpartner (intern und extern)
  • Ein junges und offenes Team, welches dir für Fragen immer zur Verfügung steht
  • Kostenloses Obst, Süßigkeiten, Kaffee und Softdrinks

Du bringst mit

  • Du solltest wissen, was sich hinter dem Begriff Social Media Analyse verbirgt.
  • Du bist ein motivierter Mensch und hast Lust darauf, neue Herausforderungen anzugehen.
  • Du hast idealerweise ein wenig Programmiererfahrung mit Python (ist jedoch nicht zwingend erforderlich).
  • Du musst dich mit deinen Studienleistungen nicht im Keller verstecken.
_logo_0012_m.png
Intelligente Lösungen.
Praktisch umgesetzt.
Metzgerstraße 10
D-52070 Aachen
Tel.: +49 241 894384-0
Fax: +49 241 894384-99
Email: info@prstg.de
© Copyright {2020} PRS Technologie Gesellschaft mbH. All Rights Reserved.

Search